Madgermanes

Ein Leben in der DDR

17. Februar 2013
von Peter
Keine Kommentare

Madgermanes auch auf Facebook

Auch auf Facebook ist eine Seite über die Madgermanes zu finden.  Erstellt hat die Seite Heike Wienold, die auch selber damals in Kontakt mit den Madgermanes gekommen ist und Freundschaften geschlossen hat. Auf dieser Seite berichtet sie über ihre persönlichen Erfahrungen mit den Mosmabikanern in der DDR und sammelt auch aktuelle Artikel zur Lage der Madgermanes und des Landes Mosambik.

UPDATE: Leider ist die Facebook-Seite von Heike Wienold nicht mehr online. Neuigkeiten über den Verbleib der Seite bald hier.

 

28. Oktober 2012
von Peter
Keine Kommentare

Carlos Chivambo

Vor ein paar Tagen erreichte mich die Nachricht, dass der Madgermane Carlos Chivambo, der hier auf einem Foto von Malte Wandel zu sehen ist, von einem Polizisten in Zivil in Maputo erschossen wurde.

Hier einige Links zu diesem Vorfall:

auf portugiesisch: http://www.verdade.co.mz/nacional/28657-uma-morte-sem-explicacao

auf englisch: http://allafrica.com/stories/201207060048.html

YouTube Preview Image

Seine trauernden Freunde singen:

„Frelimo por que nos matas? Não tens onde pôr as nossas almas. Guebuza porque nos matas? Não tens onde pôr as nossas almas.“

Freie Übersetzung:

„Frelimo, weshalb  bringst du uns um? Du weißt nicht, wohin du unsere Seelen legen kannst. Guebuza, weshalb bringst du uns um? Du weißt nicht, wohin du unsere Seelen legen kannst.“

 

Danke an Fredo für die Links und die Übersetzung des Gesangs.

8. März 2012
von Peter
Keine Kommentare

Alberto

 

Nach langer Zeit ist mir die Lebensgeschichte von Alberto wieder eingefallen, die er mir vor dem Hauptquartier erzählte.

Die Geschichte von Alberto ist sehr traurig und, wie ich finde, beispielhaft für die Situation, in die einige der Gastarbeiter getrieben wurden.

Weiterlesen →